FlipOut

HiRes SVGA BreakOut-Variante

[FlipOut] Screendump von FlipOut
(Original Aufl.: 640x480, 32k Farben)

Für dieses Spiel brauchen Sie eine Schutzbrille: So bunt und fetzig ging es bestimmt noch nicht so oft auf Ihrem Bildschirm zu! Auf die Frage, was FlipOut eigentlich sei, antwortete einer der Erfinder so: "Nicht fragen, spielen!" was uns auch nicht weiter half.

Doch soviel sei verraten:
Eine bunte Kugel ist in einer phantastischen Traumwelt eingesperrt. Jede dieser fünfzehn Ebenen muß von besondereren Hindernissen ("Geomexe" genannt) befreit werden, ehe sie die nächst höhere erreicht.


Hardware-Anforderungen

Minimal: 368DX 40 MHz, SVGA Grafik-Karte (640x480, 256 Farben)
Empfohlen: 486, Local-/PCI-Bus VESA Grafik-Karte, AdLib/SB

FlipOut läuft problemlos unter DOS sowie Windows9x, WindowsME. Allerdings werden Besitzer von PCI-Soundkarten keine Musik bekommen.
FlipOut läuft nicht unter WindowsNT und nur bei bestimmten Grafik-Karten unter Windows2000.


Online registrieren bei
Flipout Registrieren für EUR 15,-

Download-Versionen

Die aktuelle FlipOut-Version kann hier heruntergeladen werden

Download von FlipOut, registrierbare, 4-Level spielbare, Demo-Version (2MB)